Pilatus PC-9

31,18 (as of 16. Juni 2018, 12:21)

Instrumente mit Hintergrundbeleuchtung in 3 verschiedenen Farbvarianten ermöglichen präzise Nachtflüge. – Interaktives, virtuelles 3D Cockpit sowie 2D Panel mit Nachtbeleuchtung
Speziell designte Systemfeatures wie Icing, Triebwerksausfälle, Feuer etc. – Realistische Flugdynamiken und saubere Spin-Verhalten. – Soundpack von Christoffer Petersen (Turbine Sound Studios)
PC-9 Bemalungen: – PC-9 C-401 Schweizer Luftwaffe – PC-9 HB-HPJ Pilatus Hausbemalung – PC-9/A RAAF Aerobatic Team „The Roulettes“ – PC-9 BAE Systems „Percy“

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

Der weltberühmte Turboprop Pilatus PC-9 begeistert auch Sie am heimischen PC! IRIS Software hat die PC-9 A auf der Basis des RAAF Pilot Manuals entwickelt und Royal Australian Air Force Piloten haben die Pilatus PC-9 getestet.

Die in vielen Ländern als Trainer eingesetzte Maschine wurde für den FSX mit hochdetailierten Texturen
umgesetzt und verfügt über Features wie Auswirkungen zunehmender Vereisung oder abwerfbare Aussenlasten.
Ein realistisches Soundset von Chris Petersen vom Spezialisten Turbine Sound Studios rundet das Paket ab. IRIS-Software Lizenzversion für FlyLogic Switzerland.
Instrumente mit Hintergrundbeleuchtung in 3 verschiedenen Farbvarianten ermöglichen präzise Nachtflüge. – Interaktives, virtuelles 3D Cockpit sowie 2D Panel mit Nachtbeleuchtung
Speziell designte Systemfeatures wie Icing, Triebwerksausfälle, Feuer etc. – Realistische Flugdynamiken und saubere Spin-Verhalten. – Soundpack von Christoffer Petersen (Turbine Sound Studios)
PC-9 Bemalungen: – PC-9 C-401 Schweizer Luftwaffe – PC-9 HB-HPJ Pilatus Hausbemalung – PC-9/A RAAF Aerobatic Team „The Roulettes“ – PC-9 BAE Systems „Percy“
PC-9 Bemalungen: – PC-9/A ARDU RAAF Base Edinburgh 1992 – PC-9/A 2FTS RAAF Base Pearce 2007 – PC-9/A 2FTS RAAF Base Pearce 2008 – PC-9/A 2FTS RAAF Base Pearce 1992
PC-9 Bemalungen: – PC-9/A RAAF Chief of the Air Staff 1988 – PC-9/A(F) FACDU RAAF Base Williamtown 2006 – PC-9 RSAF King Faisal Air Academy